Wer ist die Zielgruppe des Programms?

Das Programm richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Es wird insbesondere für die 3. Sekundarklasse und für Brückenangebote (10. Schuljahr) empfohlen.

Die Möglichkeiten einer Durchführung bei etwas jüngeren oder älteren Jugendlichen kann auf Nachfrage geklärt werden. Ebenso die Durchführung im ausserschulischen Bereich (z.B. in der offenen Jugendarbeit oder in der Firmvorbereitung/im Konfirmationsunterricht).