Was sind die Inhalte des Programms?

Das Programm ist in fünf Module à drei Lektionen (45 Minuten) gegliedert. Für jedes Modul sind drei bis sechs Lernziele definiert. Diese nehmen Bezug auf die Kompetenzen im Lehrplan 21 (Ziele).

Modul 1: Wie wir uns Beziehungen vorstellen
Modul 2: Verletzendes und missbräuchliches Verhalten
Modul 3: Freundinnen und Freunden in schwierigen Situationen helfen
Modul 4: Sexuelle Grenzverletzungen/Übergriffe/Gewalt
Modul 5: Meine Gefühle, meine Reaktionen – erfolgreich Beziehungen gestalten

LGBTI (Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Transgender, Intersexuell) und soziale Medien sind nicht explizit Thema. Das Programm bietet jedoch viele Möglichkeiten, andere Beziehungsformen oder Geschlechtsidentitäten und soziale Medien zu thematisieren. Zum Beispiel sind einige Fallgeschichten zu gleichgeschlechtlichen Liebesbeziehungen und eine Filmgeschichte zu Sexting enthalten.

Einblicke in die Arbeitsmaterialien

Filmsequenzen aus dem Programm Herzsprung.